Außenbeschattung • Markisen • Sonnenschutzanlagen
Beschattung für Überdachung

aus hochwertigen stranggepressten Aluminium-Profilen in niedriger Bauhöhe und harmonischer Gestaltung, geräuschloser und gleichmäßiger Lauf durch wartungsfreie Rollen, die kraftschlüssig mit den Antrieb verbunden ist. Beim Ausfahren des Tuches automatisches Nachspannen der Torsionsfeder, somit wird ein Durchhängen des Tuches bei jeder Länge vermieden. Kastendeckel und Ausfallprofil mit zusätzlicher Schmutzfangrinne. Elektroantrieb mit Rohrmotor mit Sicherheitsendschalter in Tuchwelle, Elektromotor kann mit Sonnen- und Windwächter kombiniert und ergänzt werden.
ued2
ued1
Außenjalousie Typ EL 80 Flachlamelle

Lamellen 80 mm breite aus randgebördelten Aluminiumband, einbrennlackiert, Textilbandaufzug in schwarzen Polyamidösen geführt, (jede 5. Lamelle), Bedienung (heben und senken sowie Lamellenverstellung), mittels Schalter und in der Oberschiene eingebauten Wechselstrom-Kondensator-Motor 220 V, mit eingebautem Thermoschutzschalter und Steckerkupplung, mit seitlichen stranggepressten Führungsschienen und verstellbaren Abstandshaltern mit wechselseitiger Nippelführung (oder seitlicher Seitenführung), Sendzimierverzinkte Oberschiene 57 x 51 mm, einbrennlackiert, stranggepresste eloxierte (CO) Aluminium-Unterschiene.
aj3
aj2
aj1
Markise

Gelenkarm-Markise mit Kurbelbedienung (Getriebe), Sturmsicherung durch Gelenkarm mit innenliegender Feder, TÜV/GS geprüft, Tuchwelle-Montagerohr Stahl verzinkt, Ausfallprofil-Gelenkarme Aluminium eloxiert, Universalträger für Wand und Deckenmontage, hochwertiger Acryl-Markisenstoff mit beständiger SCOTSCHGARD Imprägnierung
mk1
mk2
Außen-Raffstore

mit Kurbel- oder Motorantrieb, Bedienung von innen, als Wärme-, Licht- und Blendschutz für Fenster in Wohnhäusern, Krankenhäusern, Schulen, Bürohäusern und Industriebauten. Dichtungsprofile aus weichelastischem Kunststoff, die in die Bördelung der Lamellen und eine Nut der Unterschiene eingewalzt bzw. eingepresst sind, sorgen für eine gute Abdunkelung.
rs2
rs1